20/03/2017

Berliner Startup will LTE zum Mond bringen

Berliner Startup Part Time Scientists will LTE zum Mond bringen

Das Berliner Raumfahrt-Startup Part Time Scientists (Webseite) plant gemeinsam mit Vodafone, das LTE-Funknetz auf dem Mond zu installieren. Damit könnten Mond-Rover via LTE untereinander kommunizieren und Bilder und Informationen in Echtzeit zur Erde übertragen werden. Eine Falcon-Trägerrakete soll mit der deutschen Technologie Mitte bis Ende 2018 von Cape Canaveral Richtung Mond starten. wiwo.de

#NEWS

Drohnen und sprechende Busse: Die CeBIT startet
Ab heute wird die CeBIT in Hannover die neuesten Trends der IT-Branche präsentieren. Mehr als 3000 Unternehmen, darunter 400 Startups, stellen ihre visionären Neuentwicklungen vor. handelsblatt.com

Schaltet Google bald Werbung direkt in das Smart Home?
Fast beiläufig informierte Google Home seine Nutzer über den Kinostart eines Disney-Films. Dies nährt die Spekulationen, dass Google Werbung per Sprachnachricht über Google Home schalten will. onlinemarketingrockstars.de

„Managing Happiness”: Marcus Börner veröffentlicht Buch
Marcus Börner hat im Alter von 18 Jahren mit reBuy sein erstes Unternehmen gestartet und ist aktuell Gründer und CEO des Fintech-Startups OptioPay. Nun erscheint Börners erstes Buch: „Managing Happiness” verrät, wie man „mit 20% Aufwand 80% glücklicher” sein kann. Mehr

Awin und Axel Springer Plug and Play kooperieren
Der Startup-Accelerator Axel Springer Plug and Play und das Affiliate-Marketing-Netzwerk Awin werden zukünftig gemeinsam Startups aus dem AdTech-Bereich fördern. axelspringer.de

#INVESTMENTS & EXIT

Katjesgreenfoods investiert in Caté
Katjesgreenfoods, eine Schwestergesellschaft des Katjes-Konzerns, übernimmt 20 Prozent der Anteile des Hamburger Startup Caté, Hersteller einer Koffein-Limo. wiwo.de

Rakuten und Allianz investieren in Simplesurance
Das Berlin InsureTech-Startup Simplesurance schließt eine weitere Finanzierungsrunde ab: Unter anderem investieren der japanische E-Commerce-Gigant Rakuten und der deutsche Versicherer Allianz. businessinsider.de

#INTERNATIONAL

Wird Spotify nun selbst zum Label?
Wie TechCrunch spekuliert, könnte der schwedische Musikstreaming-Dienst die Ambitionen haben, selbst zum Label zu werden. Anscheinend versucht Spotify derzeit, Exklusiv-Deals mit Musikern auszuhandeln. techcrunch.com

Apple will neue Forschungszentren eröffnen
Insgesamt 500 Millionen US-Dollar will Apple in den Aufbau von zwei neuen Forschungseinrichtungen in Shanghai and Suzhou stecken. Damit soll die Präsenz im chinesischen Markt gestärkt werden. bloomberg.com

MuleSoft legte fulminanten Börsengang hin
Am Freitag debütierte der bekannte kalifornische Software-Hersteller MuleSoft an der Wall Street. Das Resultat: Die Aktie schoss kurz nach dem Start um rekordverdächtige 50 Prozent in die Höhe. handelsblatt.com

Amazons Alexa erobert das iPhone
Alexa, die virtuelle Sprachassistentin von Amazon, nimmt innerhalb der Amazon-App nun auch Sprachbefehle auf dem iPhone entgegen. venturebeat.com

#PEOPLE

Jeff Jones verlässt Uber
Jeff Jones, der Präsident des Ridesharing-Startups und die Nummer Zwei nach CEO Travis Kalanick, verlässt nach nur einem halben Jahr das Unternehmen. Die Gründe seien gravierende interne Probleme. recode.net

Jana Würfel neue DACH-Country Lead von Pinterest
Pinterest ernennt für die DACH-Region die ehemalige Partner Managerin Jana Würfel zur neuen Country Lead. wuv.de

Rolf Illenberger wird CEO von The Nunatak Group
Der ProSiebenSat.1-COO Rolf Illenberger wird ab dem 1. April gemeinsam mit den Gründern Robert Jacobi und Rupert Schäfer die Geschäfte der Münchner Unternehmensberatung führen. internetworld.de

#POLITIK & WIRTSCHAFT

Merkel fordert EU-Regulierung von Datenbesitz

US-Behörden suchen Whistleblower bei der CIA

Deutsche Digitalpolitik sagt Silicon Valley den Kampf an

#GOOD READS

DIY-Instagrammer zeigen, was geht

„Transnational socialism vs. Transnational Socialism”

Fake News: Mark Zuckerberg is displeased

Wie man autonomen Fahrzeugen eine Falle stellen kann

„Bots können ganze Industrien revolutionieren”

The Startup Graveyard

#BEST OF SOCIAL MEDIA
POWERED BY STORYCLASH

#National

1. „I work from home!”
2. John Collison im Interview
3. Miito – die größte Kickstarter-Pleite

#International

1. How to keep a straight face
2. Try not to cry watching…
3. Woman interrupted during BBC interview

Startup des Tages – Part Time

PTScientists ist ein neues deutsches Raumfahrts-Startup dessen Ziel es ist die Kosten für die Entdeckung des Alls zu verringern.

(Foto: NASA on Unsplash)