10/08/2017

Soundcloud: Neustart mit neuem CEO

Soundcloud: Neustart mit neuem CEO

Der Berliner Musikstreamingdienst Soundcloud (Webseite) kann vorerst aufatmen: Das New Yorker Finanzinstitut The Raine Group und die Holdinggesellschaft Temasek aus Singapur investieren die überlebenswichtigen 143 Millionen Euro. Im Zuge der Finanzierungsrunde wird Soundcloud-Mitgründer Alexander Ljung seinen Posten räumen. Mit frischem Nachfolger Kerry Trainor, ehemaliger Chef des Videodienstes Vimeo. soundcloud.com

#NEWS

75 Prozent der Startups wollen Tegel behalten
Wie der Tagesspiegel berichtet, sprechen sich rund drei Viertel der deutschen Startups für eine Offenhaltung des Berliner Flughafens aus. „Der innenstadtnahe Flughafen Tegel verkürzt die Reisezeit, das scheint ein schlagendes Argument für Startups zu sein, dass dieser offen gehalten werden soll“, sagt Florian Nöll, Chef des Bundesverbands Deutscher Start-ups. tagesspiegel.de

Casper schließt Handelspartnerschaft mit KaDeWe
Seit einem Jahr ist das US-Matratzen-Startup Casper auf dem deutschen Markt vertreten. Neben Leonardo DiCaprio ist auch ProSiebenSat.1 daran beteiligt. Nun gibt die KaDeWe-Gruppe bekannt, die Premium-Matratzen ab August in seinen Filialen verkaufen zu wollen. gruenderszene.de

Laterpay expandiert in die USA
Das Münchner Startup Laterpay, das seit 2016 die Bezahllösung für Spiegel Online bereitstellt, will den US-amerikanischen Markt erobern. Möglich machen soll dies ein aktuelles Investment in Höhe von fünf Millionen Euro. techcrunch.com

Bitcoin durchbricht die 4000-Dollar-Marke
Der Bitcoin befindet sich weiterhin auf Rekordjagd: Am Sonntag wurde er erstmals für mehr als 4000 Dollar pro Coin gehandelt. Erst vor weniger als einer Woche hat die Kryptowährung die 3000-Dollar-Marke durchbrochen. techcrunch.com

#INVESTMENTS & EXIT

Facebook übernimmt Fayteq
Das Erfurter Startup entwickelt ein sogenanntes Diminished Reality-System, mit dem reale Gegenstände etwa aus einem live übertragenen Videostream entfernt werden können – in Echtzeit. Diese Technologie überzeugte anscheinend auch Facebook: Für einen unbekannten Kaufpreis übernimmt das weltgrößte Social Network das 2011 gegründete Startup Fayteq. futurezone.at

Millionen für Mylittlejob
Axel Sven Springer, Oliver Heine und John Jahr investieren 3,5 Millionen Euro in das Minijob-Startup Mylittltejob aus Hamburg. Das Unternehmen entwickelt einen Algorithmus, der passende Werkstudenten für Firmen findet. deutsche-startups.de

KIC InnoEnergy investiert in Vilisto
Das Hamburger Startup Vilisto, Entwickler eines selbstlernenden Heizkörperthermostats, erhält ein Investment von KIC InnoEnergy und fünf anonymen Business Angels. Über die Höhe der Finanzierung wurde Stillschweigen vereinbart. deutsche-startups.de

TuneIn erhält frisches Kapital
Der kalifornische On-Demand-Radio-Startup TuneIn sammelt 50 Millionen Dollar von Marker, IVP und Comcast Ventures ein. Damit steigt der geschätzte Unternehmenswert auf 500 Millionen Dollar. bloomberg.com

PayPal kauft Swift Financial
Der Bezahldienst Paypal übernimmt den Online-Geldverleih Swift Financial für eine nicht genannte Summe. Paypal will mit der Übernahme Kredite für kleinere Unternehmen unterstützen. reuters.com

200 Millionen Dollar für FMC
Der chinesische Elektroauto-Hersteller Future Mobility Corp. sammelt 200 Millionen Dollar ein. Der Wert des Unternehmens wird nun auf 750 Millionen Dollar geschätzt. dealstreetasia.com

#INTERNATIONAL

Snap: Verlust wächst um das Vierfache
Die Snapchat-Mutter legt seine zweiten Quartalszahlen vor und enttäuscht Investoren und Analysten erneut: Obwohl der Umsatz um 150 Prozent auf 182 Millionen Dollar wächst, steigt der Verlust von 116 auf satte 443 Millionen Dollar. businessinsider.de

Uber-Investor verklagt Kalanick
Der US-Großinvestor Benchmark Capital Partners verklagt Travis Kalanick. Er habe durch Betrug, Manipulation und Täuschung versucht, „den Weg freizumachen für eine mögliche Wiederkehr als CEO – zum Nachteil der Investoren, Mitarbeiter, Partner und Kunden“, zitiert die Los Angeles Times die Klageschrift. latimes.com

Amazon stellt Lovefilm ein
Lovefilm war einst einer von Europas größten Online-Verleihen von DVDs und Blu-rays. 2011 wurde das in London gegründete Startup von Amazon übernommen. Nun stellt der E-Commerce-Gigant den Service ein. spiegel.de

Walmart führt Gesichtserkennung ein
Walmart reicht ein Patent zur Gesichtserkennung ein, um zu untersuchen, wie zufrieden Kunden mit ihrem Einkauf sind. Die Supermarktkette argumentiert, dass sie unzufriedene Kunden so besser beraten könne. venturebeat.com

Tesla wirbt bei Anlegern erfolgreich um frisches Kapital
Über den Verkauf von Firmenanleihen mit einer Laufzeit bis zum Jahr 2025 hat Tesla 1,8 Milliarden Dollar erhalten. Ursprünglich waren von 1,5 Milliarden Dollar die Rede. Das frische Kapital soll in die Produktion des Tesla Model 3 investiert werden. reuters.com

#IN EIGENER SACHE

NKF SUMMIT VOL. 2

Wer sich in dynamischen Märkten weiterentwickeln will, muss seine Komfortzone verlassen und Neues entdecken. Diese simple, aber bedeutende Erkenntnis verleitete Startup-Guru und Seriengründer Steve Blank zu seiner Kurzformel: „GET OUT OF THE BUILDING!”

Genau unter diesem Motto bringt der NKF SUMMIT VOL. 2 am 8. September 2017 im Radialsystem Berlin etablierte Unternehmen und Startups zusammen und bietet die Möglichkeit zum Austausch über Innovation, Disruption, Digitalisierung und Agilität. In verschiedenen Vortragsformaten zeigen hochkarätige Experten auf, wie sich die digitale Transformation aktiv gestalten lässt. Als neue Speaker konnten unter anderem Susanne Hahn (Daimler, Head of Business Innovation), Sebastian Schwartze (Audi, Head of Audi.Denkwerkstatt.Berlin) und Marcel Otto Yon (Cyber Innovation Hub der Bundeswehr, CEO) gewonnen werden.

Für Startups besteht die Möglichkeit, insgesamt 50 Freitickets zu gewinnen. Bewerbungen können unter diesem Link eingereicht werden. Eine unabhängige Experten-Jury entscheidet, welche Startups kostenfrei am NKF SUMMIT VOL. 2 teilnehmen können.

Mehr Information unter www.nkf-summit.com

#POLITIK & WIRTSCHAFT

„Die NSA speichert so viele Daten, wie sie kriegen kann”

USA: Rechtsextreme wollen gegen Google protestieren

Der neue Konkurrenzkampf zwischen Disney und Netflix

Wie die Bertelsmann-Stiftung Politik macht

Moneytis – das Booking.com für den Devisenhandel

#GOOD READS

„How to spot a Twitter bot“

Überwachung: Gesichtserkennung auf dem Vormarsch

„James Damore, Google, and the YouTube radicalization of angry white men“

Wie KI Gerichtsverfahren gerechter machen könnte

„Rise of the robocar: are connected cars safer, or a target for hackers?“

Atomico-Partner Siraj Khaliq im Interview über kreative Maschinen

PwC-Studie: So könnte die Arbeitswelt der Zukunft aussehen

KI: „Womit Elon Musk recht hat”

So digital sind Deutschlands Städte

Soundcloud – das Startup des Tages 

Soundcloud ist eine Berliner Musik-Plattform, die 2007 von Alexander Ljung und Eric Wahlforss gegründet wurde. Nutzer können Musik entdecken und selbst erstellen und hochladen. Soundcloud vernetzt so Sound-Entwickler mit ihren Fans.