10/03/2017

Rocket und Project-A-Gründer investieren in Mycs

Rocket und Project-A-Gründer investieren in Mycs

Das Berliner Startup Mycs (Webseite), Anbieter von Möbeln nach Baukastenprinzip, erhält in seiner Series-A-Finanzierungsrunde zehn Millionen Euro. Unter den Investoren ist auch Rockets Investment-Arm Global Founders Capital sowie die beiden Project-A-Partner Florian Heinemann und Uwe Horstmann. gruenderszene.de

#NEWS

PropTech-Startup Allthings kooperiert mit KIWI.KI
Das in Berlin ansässige Unternehmen KIWI, Marktführer im Bereich der schlüssellosen Zugangssysteme, gibt eine Kooperation mit dem Baseler PropTech-Startup Allthings bekannt. Das Ziel: Die Vereinfachung des Öffnens von Türen für Mieter, Hausverwalter und Dienstleister. startupvalley.news

Zattoo stellt Vermarktung neu auf
Das Berliner Startup Zattoo, Entwickler einer Software zur Übertragung von Fernsehkanälen über das Internet, gibt das Ende der langjährigen Vermarktungspartnerschaft mit SevenOne Media bekannt. Pressemeldung

Unister-Prozess: Details zum ominösen Betrugs-Deal
Im zweiten Prozesstag um den Unister-Betrugsfall sagten zwei führende Unister-Manager aus, dass sie Gründer Thomas Wagner vor dem ominösen Deal in Venedig kurz vor Wagners Tod gewarnt hatten: „Ich glaube, wir haben mit der Mafia gesprochen.” gruenderszene.de

Movinga erhält das TÜV-Zertifikat
Als erstes Umzugsunternehmen auf dem deutschen Markt erhält Movinga das TÜV-SÜD-Prüfzeichen für geprüfte Kundenzufriedenheit. startupvalley.news

Springer steigert Umsatz und Gewinn
Der Medienkonzern Axel Springer legt für das Geschäftsjahr 2016 gute Zahlen vor: Während der Umsatz um 4,1 Prozent auf 3,29 Milliarden Euro stieg, legte das  EBITDA um 6,5 Prozent auf 595,5 Millionen Euro. horizont.net

#INVESTMENTS & EXIT

Bitstars sammelt 2,25 Millionen Dollar ein
Das in Aachen gegründete Startup Bitstars erhält 2,25 Millionen US-Dollar von den amerikanischen VCs Brick & Mortar Ventures und VC Tandem Capital. Bitstars betreibt eine Plattform für 3D-Rundgänge in den USA, wo das Startup 2016 hinzog. gruenderszene.de

Pinterest übernimmt Jelly
Die Q&A-App Jelly, entwickelt von Twitter-Cofounder Biz Stone, wurde nun von Pinterest gekauft. Die Höhe des Kaupreises ist nicht bekannt. bloomberg.com
Google bestätigt den Kauf von Kaggle
Wie nun offiziell bekannt wurde, hat Google das Machine-Learning und Big-Data-Startup Kaggle übernommen. Mit der Übernahme kann Google massiv seine Reichweite in der AI-Community stärken. techcrunch.com

#INTERNATIONAL

HONGi schließt Partnerschaft mit Leggett & Platt
Das Matratzen-Startup HONGi gibt eine neue Kooperation bekannt: Der weltweit führende Matratzenzulieferer aus den USA, Leggett & Platt, wird zukünftig mit dem Wiener Startup kooperieren. startupvalley.news

Uber wird „Greyball” nicht mehr benutzen
Der Fahrtenvermittler Uber gibt bekannt, das zweifelhafte Überwachungstool „Greyball” ab sofort nicht mehr zur als Ausweichtaktik für Kontrolleure und gesetzlichen Kontrollen benutzen zu wollen. wired.de

Facebook launcht erste VR-App
Unter dem Namen „Facebook 360″ startet Facebook seine erste App für Fotos und Videos in Virtual-Reality-Formaten. Diese wird zunächst nur für Samsung Gear VR verfügbar sein. thenextweb.com

Didi Chuxing experimentiert mit autonomer Fahrtechnologie
Nach Uber forciert auch der chinesische Fahrtenvermittler Didi Chuxing seine Aktivitäten im Bereich autonomes Fahren und eröffnet ein Labor im Silicon Valley. fortune.com

#PEOPLE

Susanne Given ist neue Beiratsvorsitzende von Outfittery
Die ehemalige TK-Maxx-Managerin Susanne Given ist neue Beiratsvorsitzende des Curated Shopping-Startups Outfittery. Damit erhöht sich die Frauenquote des zehnköpfigen Gremiums auf 60%. handelszeitung.ch

Biz Stone wird Berater bei Pinterest
Nach der Übernahme der Q&A-App Jelly durch Pinterest wird Jelly-Gründer Biz Stone als Berater für Pinterest tätig sein. Er wird in erster Linie Pinterest-Mitgründer Evan Sharp strategisch unterstützen. bloomberg.com

#POLITIK & WIRTSCHAFT

Neuer Gesetzesentwurf zur Störerhaftung

Wie gefährlich sind die Cyber-Werkzeuge der CIA?

Wikileaks: CIA sieht US-Bürger in Gefahr

#GOOD READS

„Ist das Dein Ernst, Mark?”

Silicon Valley kann nicht ohne Einwanderer

Island führt gleiche Löhne für Männer und Frauen per Gesetz ein

Tesla baut Solarpark auf Kauai

Startup “Naming Matters” hilft Dir, Deinen Startup zu benennen

„The Internet Without A Woman”

Infographic: „100 Websites that Rule the Internet”

#BEST OF SOCIAL MEDIA
POWERED BY STORYCLASH

#National

1. Mehr Skepsis gegenüber Maschinen, bitte!
2. Wenn die Maus mal wieder Probleme macht
3. Warum die Zeiten der Pille bald vorbei sind

#International

1. The GoT-Season7-Poster promises…
2. NASA has to Get Crackin’ on Mars
3. The foldable paper helmet

Mycs – das Startup des Tages

Mycs ist ein Online-Marktplatz für Möbel, der 2014 von Kachun To gegründet wurde. Der Möbelhändler setzt auf minimalistisches Design und hochwertige Materialien. Kunden haben dank Mycs die Möglichkeit individuell gestaltete Möbel zu angemessenen Preisen zu bekommen.

(Foto: Naomi Herbert on Unsplash)