04/04/2017

Otto verkauft Ratepay

Handelskonzern Otto verkauft Ratepay

Das Berliner Fintech Ratepay (Webseite), Anbieter eines Bezahlsystems für Onlineshops, wird vom bisherigen Handelskonzern Eigentümer Otto an die Finanzinvestoren Bain Capital und Advent International verkauft. Die Höhe des Kaufpreises ist unbekannt. Jeff Paduch, Managing Director von Advent International, kommentierte: „Wir sehen eine große Chance für den Aufbau eines erstklassigen Zahlungsverkehrsdienstleisters im Händlergeschäft.” Pressemeldung

#NEWS

Einstein Center Digital Future in Berlin eröffnet
Am Montag wurde das ECDF im Robert-Koch-Forum in Berlin eröffnet. Die Forschungseinrichtung widmet sich multiperspektivisch den Fragen der Digitalisierung. morgenpost.de

Delivery Hero mit neuem Partner
Das Rocket-Venture Delivery Hero expandiert in Polen: Der Schnellrestaurant-Betreiber Amrest investiert in Delivery Hero Poland und übernimmt damit eine Mehrheitsbeteiligung von 51 Prozent. dgap.de

Mellow Boards erhält Red Dot Award
Das Hamburger Startup Mellow Boards erhält den renommierten Red Dot Award in der Kategorie Product Design für seinen flexibel montierbaren elektrischen Skateboard-Antrieb. Pressemeldung

Plan.Net knackt 100-Millionen-Umsatz
Plan.Net, eine der führenden Agenturen im Bereich digitale Kommunikation, setzt zum ersten Mal seit Gründung mehr als 100 Millionen Euro um. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2017 entspricht einem Plus von 7,6 Prozent im Vorjahresvergleich. Pressemeldung

Münchner Startup Fitrate: Ein Aprilscherz mit Folgen
Fitrate, ein Münchner Anbieter für Fitness-Flatrates, meldete am 1. April, dass Philipp Lahm als Investor eingestiegen sei. Ein Aprilscherz, der ein teures Ende haben könnte, denn Lahm will klagen. gruenderszene.de

#INVESTMENTS & EXIT

Wachstumsfinanzierung für Savedroid
Bei einer Bewertung von 20 Millionen Euro gibt das Frankfurter Fintech Savedroid den Abschluss seiner Wachstumsfinanzierung bekannt: Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) und Business Angels stocken ihre Beteiligungen auf. Details sind nicht bekannt. Pressemeldung
Bertelsmann investiert in Eruditus
Der Gütersloher Medienkonzern Bertelsmann baut seine Wachstumsstrategie in dem indischen Markt weiter aus und beteiligt sich an dem indischen Weiterbildungs-Startup Eruditus Executive Education. Pressemeldung
ISB beteiligt sich an Matoi
Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz investiert einen unbekannten Betrag in das Spielzeug-Startup Matoi aus Dillendorf. Das junge Unternehmen entwickelt Holzspielzeug, mit einem Fokus auf Hightech und zeitgemäßem Design. isb.de
Exit in Hamburg: Dräger kauft Mehrheit von Bentekk
Das Hamburger Startup Bentekk, Entwickler eines mobilen Gasmessgerätes, wird zu 51 Prozent von der Dräger AG, ein führendes Unternehmen in der Medizin- und Sicherheitstechnik, übernommen. htgf.de

#INTERNATIONAL

Die News Integrity Initiative erhält prominente Unterstützung
Der Journalistik-Professor Jeff Jarvis erhält 14 Millionen Dollar von Facebook, Mozilla und weiteren Medienunternehmen für die News Integrity Initiative. Das Ziel: Die Erforschung von Fake News. zeit.de

Ford übernimmt 400 Blackberry-Mitarbeiter
Für die Entwicklung von Technologien im Bereich Connected Cars übernimmt Ford rund 400 Mitarbeiter von Blackberry. abcnews.com

Erfolgsquartal bei Tesla
Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, hat Tesla in seinem ersten Quartal so viele seiner E-Autos ausgeliefert wie noch nie zuvor: 25.000 Fahrzeuge verließen das Werk. reuters.com

#PEOPLE

Arco Elsman wird Managing Director von twago
Die Berliner Freelancer-Plattform twago, Mitglied der Randstad-Familie, begrüßt Arco Elsman als neuen Managing Director. linkedin.com

Vogel Business Media: Stefan Eiselein ist neuer CDO
Seit dem 1. April übt Stefan Eiselein die Position des Chief Digital Officer bei dem Fachmedienhaus Vogel Business Media aus. kress.de

Aliza Knox verlässt Twitter
Twitter verliert mit Aliza Knox seinen Head of Asia Pacific Business. Knox war mehr als fünf Jahre lang bei dem Unternehmen und hat dessen Markteintritt in Asien von Anfang an begleitet. techcrunch.com

#POLITIK & WIRTSCHAFT

Trump: „Ohne Tweets wäre ich nicht hier”

Wahlen in Ecuador: Assange muss weiter zittern

EZB warnt vor Ende der Niedrigzinsphase

#GOOD READS

„Meet the Hub”: Fake Jobs bei einem Fake Startup

Der „OctopusGripper”

Why can’t I buy that GOT trailer song?

Fintech-Fieber: Banken unter Druck

Kommt das Steak bald per Post?

The Limits of Artificial Intelligence

#BEST OF SOCIAL MEDIA
POWERED BY STORYCLASH

#National

1. Tesla liefert erstmals 25.000 Autos in einem Quartal aus
2. Kathrin Nusse heuert bei Flaconi an
3. Amazon: Prämie für Mitarbeiter, die sich seltener krankmelden

#International

1. Apple is developing its own graphic chips
2. Tesla is now worth more than Ford
3. Airbnb-Campaign: “Until We All Belong”

Ratepay – das Startup des Tages

Ratepay ist ein Berliner Zahlungs-Unternehmen, das 2009 von Miriam Wohlfarth gegründet wurde. Die Firma entwickelt eine sichere Online-Zahlungslösung für E-Commerce-Betriebe. Neben dem Kauf auf Rechnung und dem Lastschriftverfahren bietet Ratepay zudem den flexiblen Ratenkauf an.

(Foto: Ratepay)