23/01/2017

Millionen für JimDrive

Millionen-Investment für JimDrive

Das Pannenhilfe-Startup JimDrive (Webseite) aus Stuttgart erhält in einer weiteren Finanzierungsrunde einen Millionen-Investment unbekannter Höhe. Zu den Investoren gehören die Berliner Auden AG, die Check24-Gründer und der Venture-Arm der Motor Presse. gruenderszene.de

#STARTUPNEWS

Momox: 30 Prozent Umsatzplus im Jahr 2016
Der Berliner Re-Commerce-Startup momox weist für 2016 einen Umsatz von rund 150 Millionen Euro vor. Im Vorjahresvergleich stellt das einen Wachstumssteigerung um ein Drittel dar. versandhausberater.de

Kooperation zwischen mydays und bookingkit
Das Münchener Erlebnisanbieter-Startup mydays und bookingkit, das Software-Startup aus Berlin, synchronisieren ihre Dienstleistungen: Premium-Kunden profitieren ab sofort von vereinfachten Buchungs-und Verwaltungsprozessen. startupvalley.news

Das Betreiben von Meinungsrobotern soll unter Strafe stehen
Einige Bundesländer wollen Social Bots strafrechtlich regulieren: Jeder Nutzer könnte, wenn er auf softwarebasierte Meinungsmaschinen stößt, gegen dessen Urheber Strafanzeige stellen. spiegel.de

#INVESTMENTS & EXIT

Burda übernimmt das Online-Magazin LifestyleAsia.com
Burda expandiert weiter in Südostasien und kauft die Online-Plattform LifestyleAsia.com. Das schwedische Gründertrio Christopher Lindvall, Richard Nilsson und Sebastian Svensson wechseln ins Team von Burda International Asia. new-business.de

Flyr sammelt 8 Millionen Dollar ein
Das kalifornische Travel-Tech-Startup Flyr, Entwickler einer AI-basierten Software zur Vorhersage von Flugpreisen, vermeldet eine erfolgreiche Series-A-Finanzierungsrunde. Als Leadinvestor agierte ein Thiel Capital, eine VC-Fonds des Starinvestors Peter Thiel. techcrunch.com

Buzzvil übernimmt Slidejoy
Das New Yorker Startup Slidejoy wurde von seinem koreanischen Konkurrenten Buzzvil gekauft. Die Höhe des Kaufpreises ist unbekannt. Beide Unternehmen vermarkten Werbung, die auf den Lockscreens von Smartphone präsentiert werden soll. techcrunch.com

Sigma: Millionen-Funding von Andreessen Horowitz
Das neue kalifornische Startup Sigma erhält eine Seed-Finanzierung in Höhe von rund 4,3 Millionen Dollar von Andreessen Horowitz. Die Geschäftsidee: Die Digitalisierung von Zertifikaten wie Tauch- oder Führerscheinen. techcrunch.com

#INTERNATIONAL

Apple verklagt Quelcomm
Der US-Chiphersteller und Apple-Zulieferer Qualcomm gerät zunehmend unter Druck. In der neuesten Klage wirft Apple Qualcomm vor, zu viel Geld für Patentlizenzen zu verlangen. businessinsider.de

Autonome Taxi-Drohne soll noch 2017 fliegen
Der chinesische Hersteller Ehang stellt den weltweit ersten Dronecopter namens Hang 184 vor: Per Smartphone bestellt der Passagier die pilotenfreie Ein-Mann-Drohne und wählt sein Ziel auf einem Tablet aus, den Flug steuert das automatisierte System alleine. Start: 2017! ubergizmo.com 

Übergabe von @POTUS: Twitter räumt Fehler ein
Twitter entschuldigt sich für Unzulänglichkeiten bei der Übergabe des Accounts @POTUS von Obama an Trump. Nun wurden alle Obama-Tweets zum Account @POTUS44 verschoben. mashable.com

Trotz Umsatzrückgang: IBM macht Gewinn
IBM vermeldet für das letzte Quartal 2016 einen leicht sinkenden Umsatz (-1%) auf 21,8 Milliarden Dollar. Der erzielte Gewinn lag mit 4,5 Milliarden Dollar jedoch etwas über dem Vorjahr. crn.de

Duck Duck Go auf Erfolgskurs
Über 10 Milliarden Suchanfragen im vergangen Jahr – die Suchmaschine Duck Duck Go, die absolut anonymes Surfen verspricht, macht mit Rekordzahlen auf sich aufmerksam. seo-portal.de

#UPDATES

Threads: Slack launcht neues Feature
Innerhalb der Channels können Konversationen jetzt in Threads organisiert werden. Unterhaltungen innerhalb Kommunikationstools sollen damit besser und übersichtlicher organisiert werden. t3n.de

Neues Design für LinkedIn
Das Karrierenetzwerk LinkedIn überrascht mit dem größten Redesign seiner Firmengeschichte. Dieses soll nicht den Kontakt zu direkten Ansprechpartnern liefern, sondern die gesamte Kommunikation vereinfachen. it-times.de

Evernote: App 8.0 mit Redesign
Die Kollaborationsplattform Evernote launcht für seine App 8.0 ein umfassendes Redesign. Sie sollen neben mehr Schnelligkeit auch für Übersichtlichkeit auf iOS-Geräten sorgen. it-times.de

#POLITIK & WIRTSCHAFT

Women’s March: Weltweit protestieren Frauen gegen Trump

#GOOD READS

Medienkünstler Anadol zeigt die Techno-Ästhetik von Big Data

The wide world of emoji

Made in Germany: Die Game-Highlights 2017

Why the secret to productivity isn’t longer hours

42 Schwachstellen bei Google & Co – Wer bietet mehr?

Analyse: SEO World Rankings, Top-Domains und Aufsteiger

JimDrive – das Startup des Tages 

JimDrive ist ein Pannen- und Abschlepphilfe-Startup, das 2015 von Christoph Mayer gegründet wurde. Das Stuttgarter Unternehmen bietet seinen Kunden günstiges und einfaches Abschleppen. Neben einer Abschlapp-App entwickelt JimDrive eine App, die als digitales Fahrtenbuch agieren soll. Auszug aus Pressetext: “JimDrive hilft jederzeit schnell, zuverlässig und rund um die Uhr mit einem flächendeckenden Netz an rund 1.900 leistungsstarken Servicefahrzeugen allein in Deutschland. JimDrive kooperiert mit starken Partnern (Generali, Europe Assistance, Assistance Partner) und kann somit eine qualitativ hochwertige (TÜV SÜD Note 1,7) Pannen- und Abschlepphilfe leisten. J”

(Foto: JimDrive)