20/06/2017

Delivery Hero gibt Preisspanne bekannt

Geplanter IPO: Delivery Hero gibt Preisspanne bekannt

Geplanter IPO: Der Berliner Lieferdienst Delivery Hero (Webseite) gibt Details zu seinem geplanten IPO bekannt: 39 Millionen Aktien sollen für einen Preis zwischen 22 und 25,50 Euro an der Frankfurter Börse platziert werden. Bei dem IPO könnten somit rund eine Milliarde Euro erlöst werden. Pressemeldung

#NEWS

H&M erweitert Kooperation mit Zalando
Der Berliner Online-Modehändler wird mit dem Weekday-Label eine weitere H&M-Marke in sein Sortiment aufnehmen. Bisher konnten Zalando-Kunden Kleidung der H&M-Tochter Cheap Monday bestellen. excitingcommerce.de

Wie stark wird Amazon Fresh in Deutschland wachsen?
Wie die Lebensmittelzeitung analysiert, soll Amazon Fresh bereits in diesem Jahr rund elf Millionen Euro Umsatz erzielen. Bis spätestens 2020 sollen es 156 Millionen Euro sein. ngin-food.com

MyTaxi ist die meistgenutzte Taxi-App in Deutschland
Rund 30 Prozent der Deutschen Taxi-Kunden bestellen ihr Taxi mittlerweile per App. Dabei ist MyTaxi, entwickelt von dem Hamburger Startup Intelligent Apps, ist die meistgenutzte Taxi-App in Deutschland. Pressemeldung

Deutschland: Weniger Angst vor Cyberangriffen
Laut einer aktuellen Studie des IT-Beratungsunternehmen Unisys ist Deutschland derzeit das einzige Land der Welt, in dem die Sicherheitsbedenken bezüglich Cybersecurity abnehmen. Während der Unisys-Sicherheitsindex weltweit um 20 Prozent anstieg, schrumpfte er in Deutschland um sieben Prozent. internetworld.de

#INVESTMENTS & EXIT

Sechstellige Finanzierung für Firma.de
Das Firmengrüdungs-Startup Firma.de, ansässig in Wiesbaden, sammelt in seiner Seed-Finanzierungsrunde eine hohe sechsstellige Summe von Angel Investoren ein. gruenderszene.de

Zehn Millionen Euro für Ottonova 
Die Versicherungs-Firma Debeka und weitere Investoren investieren zehn Millionen Euro in das Health-Insurance-Startup Ottonova, ansässig in München. gruenderszene.de

Casper sammelt 170 Millionen Dollar ein
Das New Yorker Matratzen-Startup Casper erhält 170 Millionen Dollar in seiner Series-C-Finanzierungsrunde, die von Target Corporation angeführt wird. Ebenso diskutiert wird ein möglicher IPO. nytimes.com

Bill Gates investiert in Pivotal Commware
Das US-amerikanische Startup Pivotal Commware, Entwickler einer Software für Telekommunikation, erhält in seiner Series-A-Finanzierung 17 Millionen Dollar von Bill Gates und weiteren Investoren. xconomy.com

BrideClick kauft Mode Media 
Das New Yorker Startup BrideClick, Anbieter einer Bridal-Advertising-Plattform, übernimmt das kalifornische Startup Mode Media, Betreiber einer sozialen Plattform, für einen nicht genannten Betrag. Gemeinsam wollen sie im September als Glam neu starten. venturebeat.com

70 Millionen Dollar für ClassPass
Das Fitness-Subscription-Service Startup ClassPass, ansässig in New York, schließt seine Series-C-Finanzierungsrunde mit 70 Millionen Dollar ab. techcrunch.com

Walmart übernimmt Bonobos
Der Retail-Gigant Walmart erwirbt das New Yorker E-Commerce-Startup Bonobos, Anbieter einer Retail-Plattform für Kleidung, für einen Kaufpreis in Höhe von 310 Millionen Dollar. mashable.com

#INTERNATIONAL

Rovio lehnt Übernahme durch Tencent ab
Das finnische Gaming-Studio Rovio, Produzent von Angry Birds, dementiert mit dem Hinweis auf einen geplanten IPO die Gerüchte, sich für drei Milliarden Dollar von Tencent aufkaufen zu lassen. reuters.com

Was wird aus Instacart?
Nach der Übernahme von Whole Foods durch Amazon herrscht Unklarheit, was mit dem Lieferdienst-Startup Instacart passiert. Erst vergangenes Jahr hatte der Lebensmittelhändler in den Lieferservice investiert und eine Fünf-Jahres-Kooperation abgeschlossen. techcrunch.com

Klarna erhält Banklizenz
Das schwedische Payment-Startup Klarna hat seine offizielle Banklizenz erhalten und nennt sich ab sofort Klarna Bank. Mit der formalen Änderung geht auch einen Strategie einher: Klarna will sich zunehmend als Full-Service-Bank positionieren. techcrunch.com

Whole Foods: Plant Amazon den Abbau von Stellen?
Nach der Übernahme von Whole Foods plane Amazon, Stellen bei der Supermarktkette zu streichen und eine neue Preisstrategie einzuführen, berichtet Bloomberg. Amazon dementiert die Gerüchte. bloomberg.com

#PEOPLE

Apple engagiert TV-Manager von Sony
Sony verliert zwei seiner bekanntesten Manager aus der TV-Sparte: Jamie Erlicht und Zack Van Amburg, bislang Präsidenten von Sony Pictures Television und zuständig für Serienformate wie „Breaking Bad“, wechseln zu Apple. Dort werden sie zukünftig die TV-Strategie verantworten. futurezone.at

Daniel Rademacher wird neuer dpa-Nachrichtenchef
Der 37-jährige Daniel Rademacher wird ab dem 1. Juli Nachrichtenchef der Deutschen Presseagentur. Er tritt damit die Nachfolge von Jens Dudziak an, der als stellvertretender Ressortleiter in das Ressort Politik. kress.de

Zwei Neuzugänge bei Riese & Müller
Der deutsche E-Bike-Hersteller Riese & Müller besetzt mit Timo Gührer als Head of International Strategy und Volker Weinmann als Creative Director zwei neue strategische Schlüsselpositionen. Pressemeldung

#POLITIK & WIRTSCHAFT

Colorado fordert Smartphone-Verbot für Kinder

„Stan Smith”: Adidas gewinnt Plagiats-Prozess gegen Puma

Bosch tätigt größte Investition der Firmengeschichte

Philip Morris baut neue Tabak-Fabrik in Dresden

Martin Schulz wird Top-Verdiener steuerlich stärker belasten

NRW: FDP und CDU versprechen „neue Gründerzeit”

#GOOD READS

„The latest flying car concept seems -dare we say it- serious”

Mit KI den IS bekämpfen?

How Elon Musk celebrate Father’s Day

„Warum sich Diabetiker ein Tattoo stechen lassen sollten”

Amazon’s acquisitions so far

„A discussion about AI’s conflicts und challenges”

Warum der DFB künftig in der Virtual Reality trainieren will

#BEST OF SOCIAL MEDIA
POWERED BY STORYCLASH

#National

1. Berlin Valley: Richard David Precht im Interview
2. Zehn Millionen Euro für Ottonova
3. CDU und FDP versprechen „neue Gründerzeit“

#International

1. GOP Data Firm Leaks Personal Datas
2. J.K. Rowling corrects ‘Daily Mail’ headline
3. Oneplus focuses in the next frontier

Delivery Hero – das Startup des Tages

Delivery Hero ist ein Berliner Lieferservice, der 2011 von Niklas Östberg gegründet wurde. Kunden können ihr Essen auf der Online-Plattform bestellen und bezahlen. Delivery Hero besteht aus einem großen Netzwerk von Restaurants und Fahrern, die das Essen ausliefern.