• Background Image

    Bisherige Ausgaben

    April 2017

28/04/2017

Jens Hilgers startet eigenen E-Sports-Fonds Dojo Madness

Jens Hilgers startet eigenen E-Sports-Fonds Dojo Madness

Gemeinsam mit Delivery-Hero-Gründer Markus Fuhrmann und dem Gaming-Experten Minard Hamilton hat Jens Hilgers, Gründer des E-Sports-Startups Dojo Madness (Webseite), den VC-Fonds Bitkraft Esports Ventures aufgelegt. Im ersten Closing konnten 18 Millionen Euro eingesammelt werden. Das Ziel liegt des VC-Fonds liege jedoch bei 30 Millionen Euro. gruenderszene.de

Read More

27/04/2017

Uber will Flugtaxis spätestens 2020 testen

Uber: Flugtaxis sollen bereits 2020 getestet werden

Der Fahrtenvermittler Uber (Webseite) will seine fliegenden Taxis spätestens 2020 in den beiden Partnerstädten Dallas und Dubai testen. Bereits 2023 soll der Service auch für die öffentliche Nutzung freigegeben werden. Als Kooperationspartner stehen erfahrene Flugzeughersteller, darunter Bell, Embraer und Aurora Flight Sciences, bereit. Pressemeldung

Read More

26/04/2017

Rocket Internet im Minus

Rocket Internet im Minus

Die Berliner Startup-Fabrik Rocket Internet legt für das Geschäftsjahr 2016 Zahlen vor, die beunruhigend erscheinen, aber auch Hoffnungen wecken: In der Bilanz steht ein Minus von 565 Millionen Euro, doppelt so viel wie 2015. Dennoch stieg der Umsatz ausgewählter Unternehmen, darunter Hello Fresh und Namshi, 2016 um 29% auf 2,2 Milliarden Euro im Vergleich zu 2015. Pressemeldung

Read More

25/04/2017

Sechs Millionen Euro für Lemoncat

Sechs Millionen Euro für Lemoncat

Das Berliner Startup Lemoncat (Webseite), Anbieter von Caterings für Unternehmen, erhält insgesamt sechs Millionen Euro von Northzone, Rocket Internet, Point Nine Capital, Target Global und vom Delivery-Hero-Cofounder Lukasz Gadowski. deutsche-startups.de
Read More

24/04/2017

BMWi wählt sieben neue Hubs aus

BMWi wählt sieben neue Hubs aus

Deutschland hat mit Köln, Dresden/Leipzig, Karlsruhe, Stuttgart, Ludwigshafen/Mannheim, Potsdam und Nürnberg/Erlangen sieben weitere deutsche Standorte, in denen Startups, etablierte Unternehmen und die Wissenschaft gemeinsam digitale Innovationen entwickeln können. Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries kommentiert: „In Deutschland gibt es vielleicht kein Silicon Valley, dafür aber viele exzellente Valleys mit eigenen Stärken. Die ausgewählten Städte stehen für Branchenschwerpunkte, von Chemie über Gesundheit bis zur Künstlichen Intelligenz, ihre Initiativen werden dem Gründerstandort Deutschland Aufwind geben.“ Pressemeldung

Read More

21/04/2017

Hufsy kooperiert mit Solarisbank

Hufsy: Dänisches Fintech kooperiert mit Solarisbank

Dänisches Fintech Hufsy (Webseite) möchte den deutschen Markt mit einem Banking-Format, das explizit auf die Bedürfnisse von Startups und Selbstständigen zugeschnitten ist, erobern. Dazu kooperiert Hufsy nun mit der Solarisbank (Webseite). finextra.com

Read More

20/04/2017

Axel Springer beteiligt sich an Fahrtenvermittler Uber

Axel Springer investiert in Fahrtenvermittler Uber

Axel Springer investiert: „Es handelt sich um eine Finanzbeteiligung, keine strategische Investition“, kommentierte die Axel Springer-Sprecherin gegenüber t3n. Es sei ein Investment „im Minimalbereich ähnlich wie bei Airbnb“. Genauere Details wurden bisher nicht bekannt gegeben. t3n.de

Read More

19/04/2017

fbf8: Facebooks Entwicklerkonferenz beginnt

#fbf8: Facebooks Entwicklerkonferenz beginnt

Am gestrigen Dienstag hat im kalifornischen San José Facebooks (Webseite) Entwicklerkonferenz F8 begonnen. Während des zweitägigen Events werden Einblicke in die neuesten Entwicklungen und Features des Social Network Facebooks gegeben. Spannend: Facebook hat seine VR-Spaces als Betaversion für die Öffentlichkeit geöffnet. Damit können sich User via Oculus Rift gemeinsam in virtuellen Räumen treffen. techcrunch.com

Read More

18/04/2017

J.P. Morgan spekuliert auf fallende Rocket-Aktie

J.P. Morgan spekuliert auf fallende Rocket-Aktie

Die US-Investmentbank J.P. Morgan wettet mit einem sogenannten Leerverkaufsgeschäft gegen die Rocket-Aktie. Ein sensibler Zeitpunkt, denn am 25. April wird die Berliner Startup-Fabrik seine Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr vorlegen. Gemeinsam mit dem Teilausstieg von Kinnevik im vergangenen Februar scheinen sich jedoch die Gesamtzweifel an Rocket Internet (Webseite) zu nähren. deraktionaer.de

Read More

13/04/2017

ZenRooms sammelt vier Millionen Dollar ein

ZenRooms: Vier Millionen Dollar für Hotelplattform von Rocket Internet

Das Venture ZenRooms (Webseite) aus dem Hause Rocket Internet hat mehr als vier Millionen US-Dollar eingesammelt. Zu den Investoren der Hotelplattform gehören die südkoreanischen Investoren Redbadge Pacific und SBI Investment sowie die Asia Pacific Internet Group. Das frische Kapital soll für die Expansion im südostasiatischen Tourismus-Markt genutzt werden. techcrunch.com

Read More