13/06/2017

Bundesregierung beschließt Milliardenförderung für Startups

Bundesregierung beschließt Milliardenförderung für Startups

Laut Spiegel-Berichten plant die Große Koalition, über eine neue Beteiligungsgesellschaft insgesamt zwei Milliarden Euro für die Wachstumsförderung von deutschen Startups bereitzustellen. Anfang 2018 soll eine Tochtergesellschaft der staatlichen KfW-Bank über zehn Jahre lang jährlich 200 Millionen Euro an Wagniskapital für Gründer verfügbar machen. spiegel.de

#NEWS

Metro Accelerator for Retail geht in die erste Runde
Neun internationale Tech-Startups werden für die folgenden drei Monate in dem Metro Accelerator for Retail powered by Techstars an innovativen Lösungen für den Handel arbeiten. Am 5. September präsentieren die Teams ihre Resultate vor internationalen Investoren. Pressemeldung

Circuit vermeldet mehr als 500.000 User
Circuit, Kommunikations-Tool für Teams und Slack-Alternative aus Deutschland, kann bereits rund 500.000 Nutzer verzeichnen. Circuit-Entwickler Unify aus München will insbesondere mit Datenschutz und Selfhosting punkten. t3n.de

Frankfurt wirbt intensiver um Fintechs
Bislang sind die meisten Fintechs in Berlin ansässig, Frankfurt kommt für Startup-Gründer in der Bankenszene eher an zweiter Stelle. Wie die Wirtschaftswoche berichtet, soll sich dies mit einer neuen Charmeoffensive Frankfurts nun ändern. wiwo.de

Der Gründerpreis NRW eröffnet seine Bewerbungsrunde
Bis zum 15. September können sich Gründer, die ihr Startup zwischen 2012 und 2015 in NRW gegründet haben, für den Gründerpreis NRW bewerben. Auf die Gewinner warten Preisgelder in Höhe von 60.000 Euro. Pressemeldung

#INVESTMENTS & EXIT

E.ON steigt bei greenXmoney ein
Der Energieversorger E.ON, ansässig in Essen, investiert in das Neu-Ulmer Startup greenXmoney, Betreiber einer Handelsplattform für erneuerbare Energien. E.ON erhält 25,1 Prozent der Anteile. deutsche-startup.de

LexisNexis kauft Ravel Law
LexisNexis, Entwickler einer Accounting-Software, übernimmt für eine nicht genannte Summe das Legaltech-Startup Ravel Law, ansässig in Kalifornien. crunchbase.com

400 Millionen Dollar für Houzz
Das kalifornische Startup Houzz, Anbieter einer Einrichtungsplattform, erhält 400 Millionen Dollar in seiner Series-E-Finanzierungsrunde bei einer Bewertung von vier Milliarden Dollar. bizjournals.com

Sirius XM und Pandora kooperieren
Sirius XM, Anbieter eines Radionetzwerkes, investiert 480 Millionen Dollar in das Musik-Streaming-Startup Pandora und erhält 19 Prozent der Anteile. recode.net

Timeular erhält eine Millionen Euro
Das Grazer Startup Timeular, Entwickler eines Zeiterfassungsgeräts, sammelt eine Millionen Euro in seiner Seed-Finanzierungsrunde von nicht genannten Investoren ein. techcrunch.com

600 Millionen Dollar für Lyft 
Das Ride-Sharing-Startup Lyft, ansässig in San Francisco, erhält in seiner Series-G-Finanzierungsrunde 600 Millionen Dollar, darunter 25 Millionen Dollar von Jaguar Land Rover. techcrunch.com

#INTERNATIONAL

Jaguar kooperiert mit Lyft
Der Fahrtenvermittler und Uber-Rivale Lyft hat sich neben Waymo und General Motors nun auch die Unterstützung vom britischen Autobauer Jaguar gesichert, um die Entwicklung autonomer Fahrtechnologie voranzutreiben. ft.com

Uber: Verlässt auch Emil Michael den Fahrtenvermittler?
Auch CBO Emil Michael könnte Uber verlassen. Anscheinend berät sich eine Vorstandsversammlung momentan über eine Entlassung des Top-Managers. bloomberg.com

„Project Scorpio” aka Xbox One X
Microsoft hat endlich enthüllt, was bisher unter dem Namen „Project Scorpio” verdeckt gehalten wurde: Die neue Xbox namens One X. Ab dem 7. November wird sie weltweit erhältlich sein. theverge.com

„My Mix“: Amazon launcht neues Feature
Der E-Commerce-Gigant hat mit „My Mix“ eine neue Funktion veröffentlicht, mit der User über Produkte informiert werden, die ihnen gefallen könnten. techcrunch.com

Goldman Sachs-Studie belastet auch den Dax
Eine aktuelle Studie von Goldman Sachs, die vor der Diskrepanz zwischen Bewertung und Volatilität von US-Tech-Konzernen warnt, hat in der vergangenen Woche für einen Kursrutsch bei Aktien von Apple, Amazon & Co. gesorgt. Auch der Dax litt am Montagmorgen darunter. manager-magazin.de

#IN EIGENER SACHE

Das Feedback für Venture Daily übertrifft unsere eigenen Erwartungen. Wir freuen uns wirklich sehr, dass Euch unsere tägliche Zusammenstellung so gut gefällt.

Was könnt Ihr tun, um uns bei diesem Projekt zu unterstützen?

a) Erzählt Euren Freunden davon oder leitet den Newsletter weiter. Wir sind sicher, dass es noch Leser gibt, die noch nicht von uns
gehört haben.

b) Folgt uns auf Facebook. Hier gibt es die Nachrichten in Echtzeit.

c) Hier findet Ihr das Mediakit für Venture Daily.
Schaut doch mal rein.

#POLITIK & WIRTSCHAFT

Airbnb nun auch in Japan offiziell erlaubt

De Maizière fordert Zugriff auf Whatsapp-Daten

Gesichtserkennung: Erste Tests noch in diesem Sommer

„SMS schreiben tötet“ – Apple erzieht Autofahrer

So viel kostet die Vorratsdatenspeicherung

#GOOD READS

Entwickelt Snap nun auch AR-Spectacles?

„All the ways Apple’s IO’s 11 will change your iPhone”

Gedrucktes Essen

Was kann Microsofts neue Xbox One X?

„The new new things that weren’t”

Ist Safari 80 Prozent schneller als Chrome?

„Die 50 angesagtesten Fintechs in Europa”

Akkus für Elektroautos: Deutschland hat das Rennen verloren

Wie Moia Geld mit E-Shuttles verdienen will